HERZLICH WILLKOMMEN

A.M.I.L. - ASSOCIATION MÉDICALE
INTERNATIONALE DE NOTRE-DAME DE LOURDES

logo2

Ziel von A.M.I.L. ist, Beziehungen zwischen den verschiedenen medizinisch tätigen Berufsgruppen herzustellen und zu vertiefen. Dazu gehören die Ärzte, Apotheker, Zahnärzte, Pflegekräfte und weitere medizinische Berufsgruppen sowie die in diesen Bereichen Studierenden, die einzeln oder als Begleiter einer organisierten Wallfahrt ins Heiligtum von Lourdes kommen.

Auch sollen generell Beziehungen zwischen allen im Gesundheitswesen Tätigen gepflegt werden, die sich für den Ethos von Lourdes interessieren und die medizinischen Untersuchungen zu den angeblichen Heilungen und die Unterstützung der Pilger in Lourdes verfolgen möchten. Die Vereinigung ist ausschließlich im religiösen und medizinischen Bereich tätig und klammert alle beruflichen und politischen Fragen aus.

logo2

Die folgenden Vereinigungen wurden mit dem Ziel gegründet, im Gesundheitssektor Tätige zusammenzubringen, die mit den Ärzten zusammenarbeiten, um Diagnosen und Prognosen zustellen, Heiliungen zu beobachten und zu analysieren, und über den erkärbaren oder nicht erklärbaren Charakter von gemeldeten Heilungen zu entscheiden.

A.M.I.L. BULLETTIN

Vorschau des neuesten Bulletins – Frühjar 2021 !

So greifen Sie auf das vollständige Bulletin zu:

AUSGEWÄHLTE ARTIKEL

Editorial – N° 351

Liebe Mitglieder des AMIL und liebe Leser,
Hiermit halten Sie die Frühjahrsausgabe unseres Bulletins in Händen, das (im Februar 1928 aus der Taufe gehoben wurde und) nun schon im 94. Jahr erscheint. In diesem Winter ist viel passiert, aber ich fühle mich moralisch verpflichtet, Ihnen als Erstes mitzuteilen, welche Befriedigung mir die vielen Glückwunsch- und Dankesnachrichten…

MEHR LESEN »

Editorial – N° 350

Die neue Pandemie und die neuen Worte… in Erwartung der Rücklan nach Lourdes. Seit fast einem Jahr erreichen uns täglich Nachrichten über die durch COVID verursachte Pandemie. Diese Informationen betreffen neue Fälle, Krankenhauseinweisungen, Todesfälle und bedrohliche Prognosen für die Zukunft. An Ankündigungen in den Medien mangelt…

MEHR LESEN »

Editorial – N° 348+349

Liebe Mitglieder des AMIL und liebe Leser des Bulletins, Es ist mir eine besondere Freude, Ihnen diese Ausgabe des Bulletins vorzustellen, die erste Ausgabe, die in der „COVID-19-Zeit“ konzipiert und veröffentlicht wurde. Diese neue furchtbare Viruserkrankung, die inzwischen weltweit verbreitet ist, wird durch ein neues Coronavirus verursacht, das noch nie zuvor beim Menschen identifiziert wurde. …

MEHR LESEN »

KONTAKT

A.M.I.L. – Association Médicale Internationale de Notre-Dame de Lourdes

 

1 Avenue Monseigneur Théas
65108 Lourdes cedex
T+33 5 62 42 79 08
F+33 5 62 42 79 77
E: amil@lourdes-france.com

SEKRETARIAT
Christine GAGO
Maryline PLAGNET
bmedical@lourdes-france.com

STANDORT